Als Spielgruppenleiterin arbeiten Sie meist alleine oder in einem kleinen Team. Einerseits ist der Austausch untereinander wichtig, andererseits aber auch mit den Fachstellen, die ebenfalls im Frühbereich arbeiten. Oft kommen diese Fachbereiche auf die Spielgruppen zu, um sich zu informieren.

   
Austausch mit Fachstellen   Fachstellen müssen von den Eltern autorisiert sein, um Auskünfte bei Spielgruppen einzuholen. Es ist also wichtig sich zu vergewissern, ob dies geschehen ist.
Spielgruppenleiterinnen können die Zeit des Austausches mit Fachstellen über eine Zusatzleistugsvereinbarung beim DBS abrechnen.
(-> Zusatzvereinbarung Austausch mit Fachstellen, Adressen von Fachstellen)